Über 90 Prozent der Kinder, bei denen das Down-Syndrom im Mutterleib festgestellt wird, werden abgetrieben. Möglich ist das durch die pränatale Diagnostik. Ändert sich unser Menschenbild? Dr. Daniela Remus, Autorin des Radiobeitrags zum Nachhören, ist Mitglied der Diskursgruppe.